«Ja zu Nachhaltigkeit, globalem Denken und lokalem Handeln»

Konsumentenschutz


Seit Juni 2011 bin ich Präsidentin der Stiftung für Konsumentenschutz SKS. Für Konsumentenfragen interessiere ich mich schon seit vielen Jahren und bin entsprechend sensibilisiert. Als SKS-Präsidentin kann ich mich an vorderster Front für die Interessen und Rechte der Konsumentinnen und Konsumenten einsetzen. In einem globalisierten Markt mit mächtigen Konzernen braucht es eine unbestechliche und unabhängige Stelle wie die SKS, die die Anliegen der Konsumentinnen und Konsumenten vertritt. Die Palette ist breit: Lebensmittel, Telekommunikation, Strommarkt, Gesundheitswesen, Kleinanlegerschutz und vieles mehr.

konsumentenschutz.ch: Die Themen der SKS
konsumentenschutz.ch: Medienmitteilung zur Wahl


Gegen die Hochpreisinsel Schweiz

Eidgenössische Volksinitiative «Stop der Hochpreisinsel» – für faire Preise!»

Konsumentinnen und Konsumenten in der Schweiz zahlen für identische Produkte deutlich mehr als im Ausland. Die Stiftung für Konsumentenschutz (SKS) will diese Ungerechtigkeit beseitigen und hat deshalb gemeinsam mit Partnern die Fair-Preis-Initiative lanciert.

Danke, wenn Sie die Initiative unterschreiben
Link zur Website der Initianten.

«Kassensturz»-Studiogespräch mit Prisca Birrer-Heimo und Ruedi Noser, Sendung vom 17. Januar 2017


b e f t